Gedankenkarussell – Wie Du solltest geküsst werden

Wenn ich Dich küsse,
ist es nicht nur Dein Mund,
nicht nur Dein Nabel,
nicht nur Dein Schoss,
den ich küsse.

Ich küsse auch Deine Fragen
und Deine Wünsche.
Ich küsse Dein Nachdenken.

Deine Liebe zu mir
und Deine Freiheit von mir.
Deinen Fuss, der hergekommen ist
und der wieder fortgeht.

Ich küsse Dich,
wie Du bist
und wie Du sein wirst,
morgen und später und
wenn meine Zeit vorbei ist.

Erich Fried

Wie wunderschön, werdet Ihr auch so gern und gerne so geküsst?

Advertisements

11 Kommentare

Eingeordnet unter Blickwinkel, Gedankenkarussell, Leben, Lieben, Philosophieren

11 Antworten zu “Gedankenkarussell – Wie Du solltest geküsst werden

  1. Küssliche Gedanken 😉

  2. Hase

    mir fällt ein schönes Verslein ein :

    „Man kann nie wissen,
    wie Fische sich küssen
    unter Wasser sieht man´s nicht
    über Wasser tun sie ´s nicht“

    das hat meine Mama einmal aus ihrer Kur mitgebracht von einer türkischen Frau, die das gelernt hat, um ihr Deutsch zu verbessern

    danke Dir , liebe Andrea
    fröhliche Grüße
    Erika 🙂
    (die so gerne küsst 😆 )

  3. ja unbedingt, beides! ein kuss ist so viel mehr als die berührung der lippen, er kann sinnlich, aufregend, liebevoll, tröstend sein, und vieles mehr. ein wunderschönes gedicht, vielen dank andrea. lieben gruß von sabine

    • Liebe Sabine, ein Kuss kann SEHR „intim“ sein… und wie Du schon schreibst, so viel mehr als nur eine Berührung der Lippen… Liebe Grüsse zu Dir, Andrea

  4. gokui

    Im Kuss oder das Küssen sehe ich auch mehr nur als eine Art des Körperkontaktes. Es ist in etwa so wie mit den Augen, druch einen Kuss kann man nicht nur in seine Seele schauen sondern auch in die Seele des gegenüber…

    …oder eben auch nicht.

    • Lieber gokui, da stimme ich Dir voll und ganz zu. Auch beim letzten Satz!:-) Das macht vielleicht auch einen der Unterschiede aus zwischen einem „guten“ Küsser und einem „schlechten“ (Küsserin natürlich genauso), ist es nur ein Körperkontakt oder mehr…

  5. Pingback: ich will nicht vergessen « gokui

  6. Ein unerschöpfliches Thema – nicht nur für Menschen:
    küssende Bäume / kissing trees

    🙂
    Werner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s