Gedankenkarussell – Liebe und Leidenschaft

Berühr‘ mich.
Treib‘ mich an.
Raub‘ mir Schlaf.
Schenk‘ mir Freiheit.
Zeig‘ mir Wildnis.
Reiß‘ mich mit.
Entführ‘ mein Herz.
Verschwende meinen Atem.
Schütz‘ mein Leben.
Trockne meine Tränen.
Teile mein Glück.
Liebe mich.

(Tim Robbins)

und bei diesen Worten zum Wochenende überlasse ich diesmal die Bilder Eurer Fantasie…:-)

Advertisements

11 Kommentare

Eingeordnet unter Blickwinkel, Gedankenkarussell, Leben, Lieben, Philosophieren

11 Antworten zu “Gedankenkarussell – Liebe und Leidenschaft

  1. Manche Texte brauchen keine Bilder,
    genauso wie manche Bilder keinen Text brauchen.
    In beiden Fällen kann die Fantasie alles ersetzen.

    Fantastische, fantasievolle Grüße ins Wochenende
    Werner

  2. genau so war’s gemeint:-)

  3. Dieser Text klingt bedeutungsvoll…..

  4. Wundervoll, liebste Andrea ~ohne weitere Worte, aber mit ganz vielen Bildern im Kopf und im Herzen!!!! 🙂

    Allerliebste Herzensgrüße zu dir,
    Elisabeth

  5. liebste andrea
    so bewegend sind diese worte
    beim ersten mallesen dacht iich:ganz schön fordernd.
    doch liebe ist genau das
    und noch viel mehr
    viele gesichter
    ich hoffe,es geht dir gut, du liebe?:)
    alles liebe von herzen
    babsi

    • Liebste Babsi, da hast Du recht, Liebe hat viele Gesichter… und wie witzig, ich hab das gar nicht als fordernd angesehen, sondern eher als „Erlaubnis-gebend“… So sind die verschiedenen Blickwinkel:-). Alles Liebe für Dich, Andrea

      • ich dann auch beim zweiten lesen 🙂
        vielleicht liegts daran, dass im mom das thema erwartungen bei mir eine große bedeutung haben.an mich aber auch an andere.
        als erlaubnis ist das ein besonderes geschenk
        eben ie liebe
        alles liebe zu dir und danke für deie nachricht :)))
        von herzen
        babsi, vom dehnen gezeichnet

        • Liebste Babsi, ja es kommt immer drauf an, welche Themen wir gerade selber haben… Bei mir ist das Thema Erwartung völlig verändert zu „früher“ und es VIEL besser:-)… Jetzt kann die Erlaubnis überhaupt erst greifen… Liebste Grüsse zu Dir, geniess es noch, Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s