Lieben und Leben in St. Moritz

Einige von euch begleiten mich seit meiner Zeit in der Schweiz. Mein erster Blog war für mich so viel mehr als nur ein Blog. Ursprünglich wollte ich denen „zuhause“ einfach mitteilen, was ich so mache, wie es mir geht, wie mein Tag so aussieht. Es kam ganz anders, denn die „zuhause“, die schauten gar nicht rein, aber ich fand wunderbare Leser und Kommentatoren in der Blogwelt. Und ich schrieb nicht mehr nur über meinen Alltag, sondern auch über viele Themen, die mich berührten. Über Themen, die in meinem Alltag zu kurz kamen. Und dort konnte ich mich mit Gleichgesinnten darüber austauschen. Das war für mich sehr bedeutend.

Und als ich dann nach Düsseldorf zog, habe ich dann zwar meinen Blog gewechselt, aber den anderen noch immer online gelassen, er war und ist ein Teil von mir. Und ab und zu schau ich rein, in Artikel, in Kommentare, in die Statistiken. Und wundere und freue mich, dass ich noch immer zwischen 10- und 12.000 Klicks monatlich dort habe; der beste Tag mit weit über 1000 Klicks war der sogar 14.Februar 2011, fast ein Jahr nach meinem letzten Blogeintrag. Da habe ich mir jetzt mal angeschaut, welche Artikel und Themen denn so diese Klicks „verursachen“, die Top-Artikel aller Zeiten; und hier das schöne Ergebnis:

Es geht um Liebe, Freundschaft, Geben und Nehmen, Herz, Nächstenliebe und Worte, die das Herz berühren.

Aller Zeiten

Titel Aufrufe
Startseite / Archivseiten 237.478
Schöne Gedanken – Liebe ist… 27.526
Schöne Gedanken – Ich bin ich und du bist du 23.290
Schöne Gedanken – die kleinen Taten 8.454
About the author-Aktualisiert 29.06.09 7.772
Das kleine Reh und der Knabe – eine Metapher 7.528
Was ist Zufall und gibt es Zufall überhaupt? 7.518
Kindermund … 🙂 7.265
Schöne Gedanken – Urlaub 6.610
Lieb’ ist nicht Liebe 6.496
Unser Herz 6.407
Schöne Gedanken – Liebe ist… 6.099
Schöne Gedanken – Freundschaft 5.796
“Ruf der Steine” 5.665
Hochzeit des Jahres? 5.261
Schöne Gedanken – Worte, die das Herz berühren 5.151
Schöne Gedanken – Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft 4.953
Schöne Gedanken – Liebe und Humor 4.813
Schöne Gedanken – Du bist einzigartig 4.580
Schöne Gedanken – Spiele… 4.376
Schöne Gedanken – aussergewöhnliche Menschen 4.170
Tagundnachtgleiche-Herzlich willkommen Herbst 3.940
Schöne Gedanken- wenn Dich jemand nicht so liebt… 3.678
Eigenliebe ist das Fundament für Nächstenliebe 3.557
Im Gleichgewicht zwischen Geben und Nehmen 3.490
Advertisements

20 Kommentare

Eingeordnet unter Blickwinkel, Gedankenkarussell, Kommunikation, Leben, Menschen, Philosophieren, Wahrnehmung, Werte

20 Antworten zu “Lieben und Leben in St. Moritz

  1. da muss ich mich sehr bremsen, dass ich nicht anfange all die Artikel nun nachzulesen…..
    Aber ich kann mir denken dass es für dich ganz spannend ist, dich nochmal an all das zu erinnern, was dich damals beschäftigt hat.

  2. Schade…:-)… Du kannst ja mal den „Zufallsgenerator“ einschalten und mal mit einem Beitrag beginnen, lieber Werner:-)… Ich finde es in diesem Fall eher beeindruckend, wie viele CLicks noch dort stattfinden und welche Themen gesucht werden… Liebe Grüsse Andrea

    • Das ist so ne Sache mit dem Zufallsgenerator,….
      Der würd mich bestimmt in ungeahnte Weiten führen 🙂
      Das heb ich mir auf, bis ich mal ganz viel Zeit habe….
      Einerster Blick zeigt ja dass du wirklich eine umfassende Gedankensammlung hast.
      Das wär fast Stoff genug für ein Buch.
      🙂

      • Lieber Werner, ja das waren auch 3 Jahre, die ich intensiv gebloggt habe – fast jeden Tag einen Post! Das schaffe ich heute nicht mehr, ist auch nicht mehr mein Anspruch. Bloggen hat sich verändert, meine Motivation zu bloggen ist eine andere, so wie es jetzt ist, bin ich zufrieden… Und witzig, dass Du das sagst: meine Kommentatoren hatten mir mehrmals geschrieben, ich könnte allein von meinen Kundengeschichten ein Buch schreiben:-)… Liebe Grüsse Andrea

  3. Das sind bemerkenswerte Zugriffszahlen, liebe Andrea! Ich war ja auch schon eine Deiner ständigen BesucherInnen auf dem Schweiz-Blog und kann deshalb sehr gut verstehen, dass die Zugriffe dort nicht nachlassen. Dort wie hier sind Deine Themen und Gedanken einfach schön und immer einen Klick wert!

    • Liebe Tina, ja das finde ich auch, vor allem für einen Blog, der nicht mehr aktiv ist… Ja, wir „kennen“ uns echt schon eine lange Weile, danke für Dein Kompliment! Alles Liebe für Dich, herzlichst Andrea

  4. ja, es schon etwas Besonderes, wenn man zurück schaut und merkt, wie und was man alles so verfasst hat, ich finde nach einer Stippvisite auch, es sind tolle Beiträge dabei, ein wunderschönes We, KLaus

    • Ja, lieber Klaus, das ist wirklich etwas Besonderes… ich bin manchmal selbst erstaunt, was ich alles geschrieben habe:-)… Danke für Deine lieben Worte, liebe Grüsse Andrea

  5. Liebste Andrea,
    ja – ich weiß noch von den Anfängen. Für mich war mein altes Blog so etwas wie eine Therapie, sogar noch besser. All die vielen Menschen, die ich dadurch kennengelernt habe, zu einigen hat sich sogar eine Freundschaft entwickelt, ich finde das wundervoll. Mein Chakrablog steht noch bis Mitte des Jahres im Netz, bis dahin möchte ich noch die wichtigsten Posts sichern. Bei Ute42 habe ich gelesen, dass man sogar ein Buch drucken lassen kann von (s)einem Blog, da will ich mich mal intensiver mit befassen.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag und uns allen noch viele weitere Beiträge von Dir, liebe Andrea.
    Von Herzen, Dori

    • Liebste Dori, ja da haben wir beiden ja schon mehrmals drüber gesprochen… Ja, das mit dem Buch habe ich auch schon gelesen, das ist bestimmt toll, aber habe ich dafür nicht zu viele Posts? Das wird ja ein „fettes“ Buch:-)… Dir alles Liebe und schön, dass Du hier warst, herzlichst Andrea

  6. und nicht nur auf deinem ersten blog gibts tolle Dinge zuentdecken , auch imzweiten, zm Beispiel das hier:
    http://andrea2110.wordpress.com/2010/06/28/schone-gedanken-deine-hand/
    🙂 Werner

  7. Ich erinnere mich, liebe Andrea. Ich habe dich immer um die Berge beneidet und mich köstlich über deine Kundengeschichten amüsiert. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

    • Liebe Martina, ja das ist echt – gefühlt- eine Ewigkeit her, so viel ist geschehen in der Zwischenzeit… An meine Kundengeschichten denke ich auch gern zurück… Liebe Grüsse Andrea

  8. liebste andrea
    mich wundert das nicht, dass du noch jetzt so viele klicks auf deinem alten blog hast.deine geschichten und gedanken waren und sind berührend, machen nachdenlich aber auch lächelnd bis schallend lachend. das spricht doch sehr für dich und deine schreibqualität!!!!
    und es zeigt auch wieder, wie sehr der gedankenaustausch einander näherbringt :))))
    auch ich wollte anfangs nur mal lernen, wie das geht und habe plötzlich sehr nette menschen kennengelernt
    dafür bin ich heut noch happy
    liebste grüße von herz zu herz
    babsi

    • Liebste Babsi, danke für Deine lieben Worte… manchmal macht es einfach Spass, in alten Geschichten zu stöbern… Und was haben wir teilweise „zusammen“ über meine Kundengeschichten gelacht… Ja, die netten Menschen, die ich mittlerweile teilweise ja auch PERSÖNLICH kennengelernt habe, die sind mir auch ans Herz gewachsen, alles Liebe für Dich, Andrea

  9. Hase

    Liebste Andrea,
    jaaaaa, es war eine schöne Zeit. Dein Blog und Deine Person hatten mich gleich total begeistert. Auch wenn ich jetzt momentan nicht regelmäßig kommentiere, ich denke oft an Dich.
    Alles hat seine Zeit
    Liebe Grüsse
    und alles Gute für Dich
    Erika 🙂

    • Liebste Erika, umso schöner, wenn Du dann hier bist und kommentierst!:-)… danke für Deine lieben Worte, die alten Zeiten… ich denke auch oft an Dich und hoffe, dass es Dir gut geht… Zum Thema Zeit steht heute was auf meinem Blog:-)… Liebste Grüsse und alles Liebe Andrea

  10. Liebe Andrea,
    nicht nur in deinem alten blog ist erstaunliches und nettes (wieder) zu finden.
    Auch Jörg hat nun an altes erinnert und dabei kam dann zum Beispiel unter anderem auch dieses Gezwitscher hier wieder zutage:
    http://theomix.wordpress.com/2012/11/17/schuler-geschichten/#comment-968
    🙂
    Werner

    • Ja, den Jörg „verfolge“ ich ja auch schon seit einer geraumen Zeit… Manchmal macht so ein Blick zurück einfach Freude und weckt schöne Erinnerungen. Liebe Grüsse Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s