Schlagwort-Archive: Gerald Hüther

Gedankenkarussell – Wissen und Lernen

Die Kurzversion:

Wissen ist solange ein Gerücht, bis es im Körper ist.“

mir bekannt von Nikolai Hotzan

oder die wissenschaftlichere Version:

„Wie die neueren Ergebnisse der Hirnforschung zeigen, werden Erfahrungen immer gleichzeitig auf der kognitiven, auf der emotionalen und auf der körperlichen Ebene in Form entsprechender Denk-Gefühls und körperlicher Reaktionsmuster verankert und miteinander gekoppelt. Wir sprechen von Embodiment.[…]. Neue Erfahrungen können nur dann nachhaltig in Form entsprechender neuronaler Verhaltensmuster in ihrem Gehirn verankert werden, wenn sie sowohl emotional als auch körperlich erlebt werden.
 
aus der „Kommunikation & Seminar , Prof. Dr. Gerald Hüther
 
Bildquelle
Werbeanzeigen

10 Kommentare

Eingeordnet unter Blickwinkel, Coaching, Gedankenkarussell, Leben, Menschen, Motivation, Philosophieren, Veränderung, Wahrnehmung, Ziele