Schlagwort-Archive: Seele

Gedanken zum Tanz

Ich lobe den Tanz,
denn er befreit den Menschen
von der Schwere der Dinge;
bindet den Vereinzelten
zu Gemeinschaft.

Ich lobe den Tanz,
der alles fordert und fördert;
Gesundheit und klaren Geist
und eine beschwingte Seele.

Tanz ist Verwandlung
des Traumes, der Zeit, des Menschen,
der dauernd in Gefahr ist,
zu zerfallen, ganz Hirn,
Wille oder Gefühl zu werden.

Der Tanz dagegen fordert
den ganzen Menschen,
der in seiner Mitte verankert ist,
der nicht besessen ist
von der Begehrlichkeit
nach Menschen und Dingen
und von der Dämonie
der Verlassenheit im eigenen Ich.

Der Tanz fordert
den befreiten, den schwingenden Menschen
im Gleichgewicht aller Kräfte.
Ich lobe den Tanz!

O Mensch, lerne tanzen,
sonst wissen die Engel
im Himmel mit dir
nichts anzufangen.

Dieser wunderbare Text wird Augustinus zuschrieben… und dieser wunderbare riesige Adventskranz hängt in Roermond. Einen friedlichen, fröhlichen, dankbaren und tanzenden 4. Advent für Euch.

Adventskranz Roermond (1)

Advertisements

32 Kommentare

Eingeordnet unter Blickwinkel, Gedankenkarussell, Leben, Lieben, Menschen, Motivation, Musik, Philosophieren, Wahrnehmung

Für Whitney

Wenn die Sonne
des Lebens untergeht,
dann leuchten die Sterne
der Erinnerung.

Whitney Houston ist gegangen, mit nur 48 Jahren. Es hat mich sehr traurig gemacht und sehr betroffen. In meiner Jugend wurde sie mit ihrer Musik berühmt, auf wie vielen Party’s haben wir zu ihren Hits getanzt. „Saving all my love for you“,  „I wanna dance with somebody“, „How will I know“, „All at once“, „Greatest Love of all“, „My love is your love“, „I’m every women“, „One moment in time“, „I will always love you“…  Ihre  Liedtitel sprechen für sich… Ich hatte alle LP’s von ihr und habe als treuer Fan natürlich auch ihre „Comeback-CD“ gekauft… Was für eine wunderhübsche Frau sie war, ihre aussergewöhnliche Stimme umfasste 3 Oktaven!

In Deiner Musik wirst Du für uns lebendig bleiben, hab eine gute Reise und mögest Du den Frieden finden, den Du auf Erden nicht (mehr) finden konntest…

10 Kommentare

Eingeordnet unter Leben, Musik